Diese Seite ist all' unseren Hunden gewidmet, die nicht mehr mit uns jagen können. Wir haben ihnen viele glückliche und unvergessene Stunden zu verdanken!



































Askia vom Peenestrom † ZB-Nr. 0679/01

07.04.2001 - 12.03.2010


Askia wurde am 07.04.2001 bei uns in Lassan geboren. Sie entstammt dem ersten Wurf den wir selbst züchteten. Ein sehr lieber Familienhund mit einem sehr hohen Formwert. Mit ihren Prüfungsleistungen waren wir sehr zufrieden , aber es wäre mehr drin gewesen. Das weiß man aber erst, wenn man die Ausbildungsfehler selbst einmal gemacht hat.
Sie bestand das Derby im 1. Preis, die Solms im 1. Preis und auch VGP im 1. Preis. Bei der CAC - Zuchtschau des Kurzhaarklubs Havelland am 20.06.2004 in Bützer, wurde Askia unter 18 Hündinnen auf V2 eingestuft mit dem Titel CAC-Reserve.

Nach anfäglichen Schwierigkeiten zogen wir mit ihr nach Birko vom Schnepfenstrich in den Jahren 2006 und 2007 unseren D und E Wurf, zwei sehr ausgeglichenen Würfe.

Askia war eine perfekte treue Jagdbegleiterin und ein sehr lieber Familienhund.
Erra vom Theelshof † ZB-Nr. 0218/99

08.12.1998 - 24.03.2013


Erra wurde am 08.12.1998 im E-Wurf des bekannten ostdeutschen Zwinger “vom Theelshof” in Wutzetz geboren, einem sehr erfolgreichen und leistungsstarken Wurf. Erra war eine sehr charakterstarke, mit viel Jagdverstand ausgestattete Hündin die in einem sehr hohen Formwert stand. In der Familie war sie lieb und ausgeglichen.
Ihre Prüfungslaufbahn konnte sich ebenfalls sehen lassen. So konnte sie im Derby einen 2. Preis, bei Solms und VGP jeweils einen
1. Preis erreichen. Im Formwert wurde sie auf der Zuchtschau am 29.06.2002 in Hammer auf V1 eingestuft.
Mit Erra begann die Zucht im “Zwinger vom Peenestrom”. So zogen wir mit ihr 2001 unseren  
A-Wurf, in den folgenden Jahren den B, und den C-Wurf. Alle drei Würfe waren von einer sehr hohen Leistungsdichte geprägt.

Erra war eine jagdlich hervorragende, scharfe und harte Jagdhündin wie man sie selten findet.
Corrie vom Peenestrom † ZB-Nr. 0674/05

17.03.2005 - 16.03.2018


Corrie wurde am 17.03.2005 im C-Wurf unseres Zwingers “vom Peenestrom” in Lassan geboren, einem sehr erfolgreichen und auch sehr leistungsstarken Wurf. Corrie war eine großrahmige, sehr dunkel pigmentierte, charakterstarke und mit viel Jagdverstand ausgestattete Hündin. In der Familie war sie äußerst lieb und ausgeglichen.
Ihre Prüfungslaufbahn konnte sich ebenfalls sehen lassen. So konnte sie beim Derby einen 2. Preis, bei der HZP 172 Pkt. und auf der VGP einen 1.Preis mit 312 Pkt, jeweils geführt von einer Erstlingsführerin erreichen.
Im Formwert wurde sie auf der Zuchtschau am 17.06.2006 in Leizen auf SG 3 eingestuft.
So zogen wir mit ihr 2008 unseren F-Wurf, in den folgenden Jahren den G, H, und  den J-Wurf. Alle vier Würfe waren von einer sehr hohen Leistungsdichte geprägt.

Corrie war eine jagdlich sehr ruhige,ausgeglichene und dabei sehr wildscharfe Jagdhündin
 par excellence.








Deutsch Kurzhaar “ vom Peenestrom “

                                                          Leistungsstark, Wesensfest und Edel